• 1-slider-start.jpg
  • 2-slider-katja-pflugbeil.jpg
  • 3-slider-delizsch.jpg
  • 4-slider-delizsch.jpg

Verkehrsrecht

Bei Straftaten im Straßenverkehr, wie in der Regel bei Trunkenheitsfahrten, Verkehrsunfallflucht oder Gefährdung des Straßenverkehrs, ist häufig das größte Problem der Verlust der Fahrerlaubnis. Oftmals kann auch die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen werden, also bevor ein Gericht durch ein Urteil zu der Feststellung einer Verkehrsstraftat gekommen ist. In solchen Fällen ist die sofortige anwaltliche Beratung und Vertretung dringend notwendig. Denn nur der anwaltliche Rechtsbeistand erhält Akteneinsicht, die für eine sachgerechte Verteidigung unabdingbar ist.

Nachfolgend einige Schwerpunkte meiner Tätigkeit:

  • Regulierung nach Verkehrsunfall
  • Durchsetzung von Schadenersatz und Schmerzensgeld
  • Streitigkeiten über Unfallverschulden oder Haftungsfragen
  • Kraftfahrtversicherung
  • Ordnungswidrigkeiten / Bußgeldverfahren